Bundesregierung fördert Beratungsmaßnahmen für Ausbau Schnelles Internet mit 100% Zuschuss

Die Bundesregierung fördert seit Okt. 2015 Beratungsmaßnahmen für Ausbau Schnelles Internet mit 100% Zuschuss je Gemeinde einmalig mit bis zu 50.000€. Ziel ist es, mit externer planerischer Unterstützung, alle weißen NGA-Flecken bis spätestens Ende 2018 im Gemeindegebiet mit Schnellem Internet (mind. 50MBit/s Downstream auszubauen). Nach unserer Einschätzung sind die Fördermittel aber auch dazu gedacht, dass sich jede Gemeinde einen Strukturplan für „Glasfaser in jedes Haus“ (Glasfaser-Masterplan) erstellen lässt. Bei Tiefbaumaßnahmen kann dann gezielt das richtige Glasfasermaterial mit verlegt werden. Nach und nach entsteht dann ein strukturiert  aufgebautes, wirtschaftliches Glasfasernetz. Eine Maßnahme die nicht nur zu 100% gefördert wird, sondern auch zu 100% Sinn macht. Reuther NetConsulting unterstützt Sie hier sehr gerne.

 

  • 1
  • 2